Daaaaaanke!

Weihnachten kommt noch, aber das Weihnachtskonzert ist nun schon vorbei.

Wie immer hat es uns sehr großen Spaß gemacht. Dabei gab es viel Neues: Viele neue Weihnachtslieder, einige neue Mitsängerinnen, eine neue Solistin und zum ersten Mal keine Textrolle für den Chor. Nur ein Solist hatte einen Spickzettel.

Damit so ein Konzert gelingt, muss vieles zusammenkommen. Daher möchten wir uns noch einmal herzlich bedanken:

  • beim Kindergarten “Kleine Helden”, der Leiterin Marina Schilling und dem Elternbeirat
  • bei der Evangelischen Kirchengemeinde, dass wir wieder die Kirche nutzen durften
  • bei unseren Solisten
  • bei Manuel Kleefuß (Website), der uns mal wieder einzigartig an Cajon und Percussion unterstützt hat
  • bei Anette Olsson am Klavier
  • beim zahlreich erschienenen Publikum
  • bei allen Chorsängerinnen und -sängern
  • bei Sebastian Stürzl, dem weltbesten Bammentaler Chorleiter
  • und bei all denen, die ich jetzt im Überschwang vergessen habe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.